Birmakatzen                                        

 ...die edlen Tempelkatzen

Vor ca. 14 Jahren begannen wir unsere Birmazucht mit Katzen von Familie Jany-Scherz aus München. Sie hatten eine kleine Birmazucht unter dem Namen „von Nautilus“ gehabt.

Wir hatten damals von ihnen den Kater „Diego v. Nautilus“ und die Katze „Suleika von Nautilus“ bekommen. Beide waren seal-point gewesen und natürlich die Babys auch. Da das zu langweilig wurde haben wir einen blue-point Kater „Bonito von Adschanta“ dazu gekauft und von da an wurden die Würfe bunter.

Aber bekanntlich wollen Züchter immer mehr und bekanntlich ist das Farbangebot bei den Birmakatzen nicht gerade klein!

Ja, es sollten schon Tabbys werden. Die Suche nach einem entsprechenden Kater war nicht leicht, aber über Frau Petra Kosicki, war es möglich gewesen. Sie gab uns dankenswerter Weise den seal-tabby-point Kater „Julien de Maison Blanche“.

Benny im Alter von 12 Wochen mit seiner Wurfschwester

***

Benny, so heißt er jetzt, ist ein stattlicher, erfahrener Kater geworden, der zudem sehr gut vererbt.

Er ist nun 8 Jahre alt und es laufen natürlich einige Mädchen von ihm im Haus herum.

Nachdem letztes Jahr seine Züchterin, Frau Kosicki, verstorben ist, und somit ihre "Birmaarbeit" nicht mehr weitergeführt werden kann, 

wäre es schade, wenn Benny jetzt schon kastriert würde. 

Er vererbt gesunden und kräftigen Nachwuchs mit hervorragenden Charaktereigenschaften und das schon über Generationen.

Stammbaum

"Julien de Maison Blanche"

 seal-tabby-point   -    *17.01.1997

Züchterin: Frau Petra Kosicki

Fotos vom Januar 2005

 

Unsere erste "Tabbykatze" war Beauty-Girl de Poesie, seal-tabby-point, * 14.10.1994

Sie lebt Zwischenzeitlich bei unserem Tierarzt Dr. Jäger. Beauty ist eine Einzelgängerin und sie fühlt sich bei Fam. Jäger wohler. 

Dort muss sie das Bett nicht mit anderen teilen...

Stammbaum

 

Aber es sollte ja noch bunter kommen!!! - Warum keine chocolate- oder lilac-tabby/tortie-point Birmakatzen???

  Wir können nun folgende Farben züchten:

seal-, blue-, chocolate-, red-, creme- und lilac-point, sowie fast alle Tabby-und Tortie-Variationen

Es macht Spaß, wenn die Würfe so bunt sind – zur Nachahmung empfohlen!

 

blue-tortie-tabby-point

"Saghira" Tochter von Feli

seal-tortie-tabby-point

"Feli"

 

"Russo vom Haimhauser Schloss"

 *04.03.2000

chocolate-tabby-point, - genannt "Balou"

unser neuer "Star" für das Jahr 2001 ???

zwischenzeitlich Kastrat!!!

 

 

"Baloo" - aufgenommen am 08.01.2001

 

 

"Cricket v. Haimhauser Schloss"

geb. 31.03.2001, lilac-tabby-point

aus der Verpaarung:

Russo v. Haimhauser Schloss, SBI-b-21  X  Hiroshima v. Haimhauser Schloss, SBI-n-21

ein Kater für Zucht und Ausstellung - als Kastrat viel zu schade....

Wird er unser neuer "Star" des Jahres 2002 ???

 

Stammbaum

Die Eltern:

                      Russo v. Haimhauser Schloss, genannt: Balou                                                       Hiroshima v. Haimhauser Schloss, genannt: Joschi

 

 

B i r m a k i n d e r :

Spielstunde

mit

Mama und Ziehmutter

"Felicitas II du Chalet"

 

 

Curly v. Haimhauser Schloss

...eine kleine Fotostudie über einen hier eher ruhigen Kerl - der Schein trügt aber...

Curly lebt nun bei Frau Andrea Hubauer in Karlsfeld b. München.

 

 

"Corry v. Haimhauser Schloss"

seal-point, *01.09.1999

Stammbaum

 

Eine ihrer Töchter ist:

Maleika v. Haimhauser Schloss

Birma, seal-point, *09.06.2001

 

Fotostudie im Anschluss!

 

 

 

"Maleika v. Haimhauser Schloss"

seal-point, *09.06.2001

Stammbaum

 

Neue Fotos von Maleika - 03.01.2003

Hier können Sie sich die Tochter von Maleika ansehen    -   "Viviane v. Haimhauser Schloss"

 

"Hiroshima v. Haimhauser Schloss"

seal-tabby-point, *14.03.1998

Stammbaum

 

Hiroshima v. Haimhauser Schloss ging in den verdienten "Ruhestand" - ihre Tochter hat sie nun abgelöst.

Larissa v. Haimhauser Schloss

 

"Tokio v. Haimhauser Schloss"

blue-point, geb. 14.03.1998

Wurfschwester von Hiroshima v. Haimhauser Schloss

 

 

 

Amelie  de  Maison  Blanche

blue-tabby-point, *14.02.2001  -  Züchterin: Frau Petra Kosicki, Haibach

Stammbaum

 

Vater:

Euro.Ch. Sunny d.d. Niederheide

Birma, seal-tabby-point

Mutter:

Queeny v.d. Niederheide

Birma, lilac-tortie-point

Fotos: Petra Kosicki

Züchter: Frau Helga Ewert

Neue Fotos von Amelie - 03.01.2003

 

Neues "Gesicht" im "Haimhauser Schloss"!?!

 

 

D` Artagnan  de  Maison  Blanche

Birma, red-point   -   *26.01.2002   -   12 Wochen alt

 

Züchterin: Frau Petra Kosicki

Neuerwerb und eine Bereicherung unserer Birmazucht für das Jahr 2003!

Stammbaum

 

Abschied von der Mama 

Queeny v.d. Niederheide

am

20.04.2002

Stand: 25.04.2002 - der kleine, rote Kobold hat sich schon sichtlich gut bei uns eingelebt!

D`Artagnan hat ein sehr verschmustes und selbstsicheres Wesen!

Neue Fotos von D`Artagnan, genannt: "MÄNNLEIN" - Stand: 03.08.2002

  

klicken Sie auf den Pfeil...

Dieses Foto stammt vom Anfang Februar 2005!  Ist er nicht ein "strammer Kerl" geworden ?!

Verstorben am 17.03.2005 nach kurzer, schwerer Krankheit!!!

Gott sei Dank lebt er in seinen Kindern und Kindeskindern weiter....


So eine Lokomotive ist schon ein besonderes "Birmaspielzeug"....

***

Haben Sie Lust auf "Abschiedsfotos", dann klicken Sie

H I E R

***

Die "neue Generation" für das Jahr 2004!

Viviane v. Haimhauser Schloss

Jadwiga v. Haimhauser Schloss

Die "neue Generation" für das Jahr 2005!

Bonito v. Haimhauser Schloss

blue-point

Foto: Annette Erbslöh - Cattery Namib Sunrise

Stammbaum

***

Die "neue Generation" für das Jahr 2006!

Gwendolin v. Haimhauser Schloss

seal-tortie-point - geb. 04.10.2004

Stammbaum

Die "neue Generation" für das Jahr 2007!

Amigo v. Haimhauser Schloss

seal-tabby-point - geb. 03.08.2006

Aus der Verpaarung von Julien de Maison Blanche, seal-tabby-point, und Betzy v. Haimhauser Schloss, chocolate-point.

Mittlerweile wurden seine ersten Kinder geboren und man konnte beurteilen, wie er vererbt. 

Er scheint ein guter Ersatz für seinen Vater zu werden.

Aber sehen Sie selbst - ist er nicht ein Prachtkerl!

 

  

Amigo mit Freund Ferdinand!

  10.11.2007